Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Einstellungen |
UA-73274714-16
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn sie hier klicken, wird das Facebook Plug-In geladen und sie können ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Facebook übertragen.

Die Milch macht´s!

veröffentlicht am 17.06.2016

Wer erinnert sich nicht an die mahnenden Worte der Eltern oder der Großmutter: „Vergiss nicht, dein Glas Milch zu trinken. Damit du groß und stark wirst!“ Dass das Calcium in der Milch gut ist für starke Knochen, ist bereits hinlänglich bekannt. Dass sie aber gerade nach dem Training fördernd und regenerierend wirkt, wissen die Wenigsten.
Vor allem die beiden Proteine Kasein und Molke sind der Grund, warum viele Sportler nach dem Training zu der natürlichen und leckeren Energiequelle greifen. Studien der englischen Northumbria Universität und der McMaster Universität in Hamilton Ontario haben ergeben, dass fettarme Milch nach dem Training nicht nur die Regeneration fördert, sondern auch beim Muskelaufbau hilft. Zusätzlich wird die Fettverbrennung angekurbelt.
Forscher der Universität Loughborough glauben sogar, dass fettarme Milch auch darin gut ist, verlorene Flüssigkeit zu ersetzen. Zum einen enthalte das Getränk viele Elektrolyte. Zudem aber entleere der Magen Milch im Vergleich zu anderen Getränken wie Wasser oder Schorlen langsamer, so dass der Körper länger hydriert sei.
Aber: da Milch schwer verdaulich ist, sollte sie nicht direkt während dem Training getrunken werden. Wissenschaftler raten dazu, Milch direkt nach der Belastung zu sich zu nehmen.
"Das Training zerstört die Eiweißstrukturen in den Muskeln, aber erst nach 24 bis 48 Stunden. Bei direktem Konsum nach einer Übung könnten die Muskeln die Milch zeitig absorbieren und diese Schäden abwenden.“ erklärt Emma Cockburn von der Northumbria Universität.
Shake it, Baby!
Eiweißshakes mit fettearmer Milch sind nach dem Training also eine leckere und optimale Ergänzung. Nicht nur für Abnehmwillige, sondern auch für alle, die Muskeln aufbauen möchten. Das Eiweiß unterstützt den Aufbau formgebender Muskulatur nach dem Training und so den Kalorienverbrauch.
Beim Muskelaufbau wird die Basis durch intensives Krafttraining geschaffen. Dieser Trainingsreiz kann vom Körper aber nur in Muskelaufbau umgesetzt werden, wenn ausreichend Eiweiß zugeführt wird. Eiweiß ist also der essentielle Baustoff für die Muskeln!
Die Milch bildet zusammen mit dem Eiweiß also eine ideale Kombination. Gönnen Sie sich also nach dem Training einen leckeren Shake an unserer Bar und holen Sie sich den Kick für Ihre Muskeln. Wir bieten eine vielfältige Auswahl an Geschmacksrichtungen an. So ist garantiert für jeden etwas dabei.
Na dann: Prost!

Die Milch macht´s!